Sportphysiotherapie

Die Sportphysiotherapie ist ein Spezialgebiet der Physiotherapie, welches die Prävention und Behandlung von Sportverletzungen, die Betreuung von Sportlern im Training und Wettkampf sowie die Rehabilitation nach Sportverletzungen beinhaltet. Dies geschieht in enger Zusammenarbeit mit Sportmedizinern.

Die Rehabilitation nach Sportverletzungen und orthopädischen Eingriffen dient der bestmöglichen Wiederherstellung der Funktions- u. Sportfähigkeit. Der Fokus liegt dabei auf dem Ausgleich verletzungsbedingter Defizite bezüglich Kraft, Ausdauer, Koordination, Beweglichkeit und Schnelligkeit. Weitere Informationen zur Physio- und Ergotherapie im Kantonsspital Münsterlingen finden Sie hier.

Ein selbständiges Trainieren in der medizinischen Trainingstherapie (MTT) ist Teil auf dem Weg zur gänzlichen Genesung und Wiedereingliederung in den Breiten-, Leistungs- oder Spitzensportalltag. Eine Broschüre über die medizinische Trainingstherapie finden Sie hier.

Für Terminvereinbarungen melden Sie sich bitte unter der Telefonnummer +41 71 686 23 16.